Seite wählen

Sport & Fitness – Ergebnis

Körperliche Aktivität wirkt sich sowohl bei psychisch Erkrankten als auch bei Gesunden günstig auf die emotionale und geistige Gesundheit aus. Menschen aller Altersklassen profitieren von den positiven Effekten. So fühlen sich Menschen, die regelmäßig Sport machen oder anderen körperlichen Aktivitäten nachgehen, besser. Wer sich drei- bis fünfmal pro Woche körperlich betätigt, trägt maßgeblich zu seiner Gesundheit bei.

Wir empfehlen Ihnen, sich mindestens 3x pro Woche für zumindest 30 Minuten körperlich zu betätigen. Sollten Sie dies oder auch mehr Sport regelmäßig betreiben, scheint alles in Ordnung zu sein.
Falls Sie in Ihrem Fragebogen unterhalb dieser Zeit liegen, wollen wir Sie an dieser Stelle motiveren, mehr für Ihre Gesundheit zu tun.

Gerade das Modul „Sport & Fitness“ kann dabei helfen! Auch im Modul „Stress“ gibt es Tipps zur Stressreduktion durch körperliche Aktivität und im Modul „Resilienz“ gibt es noch mehr Hinweise auf psychische Gesundheit.


Zurück zur Themenübersicht