Seite wählen

Adaptiert und ergänzt in Anlehnung an die Deutsche Übersetzung und Validierung des „Patient Health Questionnaire (PHQ)“ durch B. Löwe, S. Zipfel und W. Herzog, Medizinische Universitätsklinik Heidelberg. (Englische Originalversion: Spitzer, Kroenke & Williams, 1999).

 

Denken Sie bitte an Ihren letzten schlimmen Angstanfall bzw. die Symptomatik seit Beginn der Coronavirus-Pandemie.

 

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1.Hatten Sie in den letzten 4 Wochen eine Angstattacke (plötzliches Gefühl der Furcht oder Panik)? *
2.Ist dies bereits früher einmal vorgekommen? *
3.Treten manche dieser Anfälle völlig unerwartet auf – d. h. in Situationen, in denen Sie nicht damit rechnen, dass Sie angespannt oder beunruhigt reagieren? *
4.Empfinden Sie diese Anfälle als stark beeinträchtigend, und/oder haben Sie Angst vor erneuten Anfällen? *
5.Bekamen Sie schlecht Luft? *
6.Hatten Sie Herzrasen, Herzklopfen oder unregelmäßigen Herzschlag? *
7.Hatten Sie Schmerzen oder ein Druckgefühl in der Brust? *
8.Haben Sie geschwitzt? *
9.Hatten Sie das Gefühl zu ersticken? *
10.Hatten Sie Hitzewallungen oder Kälteschauer? *
11.Wurde Ihnen übel, hatten Sie Magenbeschwerden oder das Gefühl, Sie würden Durchfall bekommen? *
12.Fühlten Sie sich schwindelig, unsicher, benommen oder einer Ohnmacht nahe? *
13.Spürten Sie ein Kribbeln oder hatten Sie ein Taubheitsgefühl in Teilen Ihres Körpers? *
14.Zitterten oder bebten Sie? *
15.Hatten Sie Angst, Sie würden sterben? *